Ausstellungsarchiv

 2017   2016   2015   2014   2013   2012   2011   2010   2009   2008   2007   2006   2005   2004   2003   2002 

Datum Künstler Ausstellung www
20.12.2002  Spaltensteinprojekt  Klappstuhlvernissage   
 
   
Datum Künstler Ausstellung www
06.12.2002  Chevremont/Becker  Nackiges und Schweinisches   
 
   
Datum Künstler Ausstellung www
22.11.2002  Doris Hannemann  Eine Wandvoll Kunst   
 
   
Datum Künstler Ausstellung www
08.11.2002  Fotofreunde Friedrichshafen  Alte und neue Ansichten  www.fotofreunde-fn.de 
 
   
Datum Künstler Ausstellung www
25.10.2002  Lohner,Glaser,Widenhorn  Dreierlei   
Erika Lohner, Malerei und Assemblage
Ulrich Glaser, Malerei
Günther Widenhorn, Holzschnitt.
Drei befreundete Künstler, hervorgegangen aus der Gruppe "Dienstagsmaler", seit über 20 Jahren über die Malerei verbunden. Ihre Entwicklung ging in verschiedene Richtungen.
Mit dieser gemeinsamen Ausstellung möchten sie ihre Freundschaft und die unterschiedlichen Ausdrucksweisen ihrer künstlerischen Arbeit dokumentieren. 
   
Datum Künstler Ausstellung www
03.10.2002  Miquel Murias     
 
   
Datum Künstler Ausstellung www
30.08.2002  Kordula Schillig  Farbenfrohe Bilder   
 
   
Datum Künstler Ausstellung www
09.08.2002  Paul Silberberg  Die Kleine Werkschau   
Neben großformatigen S/W Fotoarbeiten und Collagen werden Fotoinstallationen (Projektionen nur zur Partysage am 9.08.02 um ca.21.00 Uhr), präsentiert.Ab ca.22.00 Uhr Projektion mit Live DJ-Untermalung und noch andere Überraschungen. 
   
Datum Künstler Ausstellung www
16.03.2002  Tobias Ott  myself & more   
 
Datum Künstler Ausstellung www
22.02.2002  Ragnhild Becker & Gunnar Seitz  RaumZeit-ZeitRaum  www.art-3.com 
Die experimentelle Installation RaumZeit - ZeitRaum des Künstlerpaars Ragnhild Becker und Gunar Seitz setzt sich mit dem Spannungsverhältnis von dreidimensionalen Räumen und Sprachräumen auseinander. Eingesetzt werden insbesondere Papierarbeiten daneben Folie, Licht und Klang.
Ein blau-grünes Objekt in der Mitte des Raumes setzt Ideen der Kosmologie in künstlerische Praxis um. "Staben" und "Konzentrationen" beschäftigen sich mit dem Bild menschlicher Ausdrucksweisen.
Becker und Seitz setzten dabei dreidimensionale Objekte und Multimediaelemente gleichermaßen ein.